Sie befinden sich hier

31.01.2019 08:16

Einladung

zur Informationsveranstaltung

Sehr geehrte Bürger, sehr geehrte Bürgerinnen,

auf Grund von zahlreichen Wohnungseinbrüchen in Großlittgen und Umgebung, lädt die Ortsgemeinde alle Bürger/innen zu einer Informationsveranstaltung mit folgenden Themen ein:

Einbruchschutz
Betrugsmaschen im Internet/Telefon
Haustürgeschäfte
Taschendiebstahl
allgemeine Verhaltensprävention

Wie jedem bekannt ist, Einbruchschutz erhöht das Sicherheitsgefühl im eigenen Hause und schreckt Einbrecher von Ihrer Tat ab! Nicht zuletzt deswegen steigt die Zahl der Einbrüche, die im Versuchsstadium enden, stetig an. So scheitert aktuell fast jeder zweite Einbrecher in RLP daran, seine Tat zu vollenden. Laut einer Studie vom Deutschen Forum der Kriminalprävention schlagen zwei von fünf Wohnungseinbrüchen wegen geeigneter Sicherheitstechnik bzw. weil die Täter gestört wurden fehl. Informieren Sie sich, ein kompetenter Mitarbeiter der polizeilichen Beratungsstelle Trier referiert vor Ort. Ebenfalls werden für Eigenheime und für Wohnungseinheiten, Hinweise zu vorbeugenden Maßnahmen und zur Sicherheitstechnik wird hingewiesen. Daher lade ich Sie alle zu unserer Infoveranstaltung

für Donnerstag, dem 14.02.2019 

Beginn 18:00 Uhr

ins Pfarrheim „St. Martin“ Kirchstr. 13a, ein. 

Kontextspalte