Sie befinden sich hier

10.07.2017 13:26

Spielplatzumgestaltung

der Kita "Spatzennest" in Großlittgen

Im Rahmen des Dorferneuerungskonzeptes wird der Außenspielplatz, unserer KiTa, in vier Teilabschnitten umgestaltet.

Für den „ERSTEN“ Teilabschnitt in der KiTa „Spatzennest“ haben Eltern/Erziehungsberechtigte und Helfer, im Bereich der Kletteranlage, ein Gerüst entfernt.

An dieser Stelle entstand die neue Holzlandschaft. Die Kinder können jetzt zahlreiche Ideen um das Thema Holz umsetzen und so erste Erfahrungen mit dem Naturmaterial Holz sammeln. Ebenfalls wurde das bisherige Fallschutzmaterial unterhalb der Spielgeräte erneuert.Unsere beiden Sandkästen wurden mit neuem Sand aufgefüllt.

Für diesen Arbeitseinsatz möchte ich mich, bei den Familien: Humm, Augello/Weinig, Zimmer, Chabarow, Friederichs, Mertes und Zorn herzlich bedanken. Ein besonderer Dank für seinen Einsatz (Bereitstellung und Bedienung der Gerätschaft (z.B. Baggerarbeiten) geht an Herrn Mark Schmitz, von der Firma Josef Schmitz GmbH.

Nach Fertigstellung der Arbeiten hatte unsere KiTa Mitarbeiterin Frau Ludwig alle Helfer/in zu einem gemeinsamen Umtrunk/Mittagsessen eingeladen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Einsatz im September und suchen weiterhin viele fleißige Helfer, die das Außengelände unserer Kita für die Kinder naturnah umgestalten.

 

 

Kontextspalte