Sie befinden sich hier

13.08.2019 07:59

Willkommen zum

"Himmeroder Markt"

Sehr geehrte Mitbürger/in

verehrte Freunde und Unterstützer von Himmerod

liebe Gäste aus Nah und Fern,

zu unserem trationellen Bernhardsfest in Himmerod (Sonntag, dem 18.08.2019) lade ich alle Mitglieder, Bürgerinnen und Bürger aus Großlittgen, sowie Gäste und Freunde aus dem Umland herzlich ein.

An normalen Tagen sind es eher Ruhe und Beschaulichkeit, die die Atmosphäre in der und rund um die Abtei Himmerod bestimmen. Dass das am Tag des „Himmeroder Marktes“ anders sein wird, ist seit Jahren bekannt, da zahlreiche

Aussteller im Innenbereich der Klostermauern ihre Verkaufsstände aufgebaut und ihre Produkte anbieten.

Hier erwartet sie ein Vielfaches an regionalen, aber auch an überregionale Produkte, sowie ein „rundes“ und vielfältiges Programm. Mit dem Festhochamt (10:00 Uhr) in der Abteikirche wird das Bernhardsfest eröffnet.

Anschließend kann der Himmeroder Markt bei einem Rundgang mit seinen ca. 60 Markständen besucht werden.

Am Vorabend (Samstag 17.08.2019) des Bernhardsfestes findet die XVII. Himmeroder Zisterziensernacht, Beginn 20:00 Uhr in der Abtei Kirche mit dem Ensemble CONSONUS (Trier) und anschließend sinfonische Filmmusik auf der

Orgel mit Ralph Leinen (Aachen) statt.

Allen Verantwortlichen und Helfern/in, die mit ihrem Engagement im Vorfeld der Veranstaltung beitragen haben, danke ich im Voraus für Ihren Einsatz, denn ohne sie wäre ein solches Fest nicht durchführbar.

Daher wünsche ich ihnen einen schönen Tag und ein herzliches Willkommen, insbesondere in unserer Klosterlandschaft Himmerod.

Kontextspalte