Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Monat: Juni 2020

Einladung

Am Donnerstag, den 25. Juni 2020, findet um 18:00 Uhr in der Turnhalle in Großlittgen eine Sitzung des Gemeinderates Großlittgen statt, zu der Sie hiermit eingeladen werden.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1.

Einwohnerfragestunde

2.

Vorschlag eines Wahltermins für die Wahl einer Ortsbürgermeisterin / eines Ortsbürgermeisters

3.

Projekt „Kloster, Kirchen, Wallfahrt und das Fahrrad“

a) Information über die bewilligte Förderung

b) Information über die Eilentscheidung zur Herstellung einer Radwegetrasse zwischen Klausen und Kloster Himmerod in der Gemarkung Großlittgen

4.

Ausbau der Gehwege im Zuge der K 141 innerhalb der Ortsdurchfahrt

– Zustimmung zur Beauftragung einer Straßenschlussvermessung

5.

Erstmalige Herstellung (Endausbau) der Erschließungsanlagen im Neubaugebiet „Burecken“

a) Information über die voraussichtlichen Kosten

b) Festlegung der weiteren Vorgehensweise

6.

Gemeindespielplatz Gartenstraße

Information über die Auftragsvergabe

7.

Mitteilungen

8.

Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

9.

Grundstücksangelegenheiten

– Erweiterung des Gewerbegebietes

10.

Anträge auf Herstellung zusätzlicher Grundstückszufahrten

1) Antrag auf Herstellung einer 2. Grundstückszufahrt vor dem Anwesen „Manderscheider Straße 26 a“, Flur 4, Parz.-Nr. 18

2) Antrag auf Herstellung einer 2. Grundstückszufahrt vor dem Anwesen in der Manderscheider Straße, Flur 9, Parz.-Nr. 48/1

11.

Jagdpachtangelegenheiten

 

11.1 Jagdpachtangelegenheiten – Jagdpachtverlängerung Jagdbogen I

 

11.2 Jagdpachtangelegenheiten – Neuverpachtung Jagdbogen III

12.

Mitteilungen

13.

Verschiedenes

Himmeroder Bernhards Markt 2020

In den vergangenen Jahren war der Himmeroder Markt ein fester Bestandteil der Events in Himmerod. Mit dem Wiederbeleben einer alten Tradition war der Himmeroder Markt das Ziel vieler Markt Beschicker und auch zahlreicheren Besuchern aus Nah und Fern.

Die Coronaepedemie hat im Lande vieles verändert. Lt. Beschluß der Bundesregierung und der Länder vom 30.04. sind Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 untersagt.
Der Förderverein sieht sich leider nicht in der Lage die entsprechenden Hygienemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen am Markttag (Sonntag, dem 23.08.2020) zu gewährleisten.

Wir bedauern den Himmeroder Markt in diesem Jahr absagen zu müssen, hoffen aber auf 2021.

Wir würden uns freuen Alle gesund wieder zu sehen.

Die Himmeroder Klosterbetriebe haben wieder geöffnet und freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Förderverein Himmerod
Das Orga Team