Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Monat: Dezember 2021

Familienbuch Großlittgen

Liebe Großlittger,

aufgrund einiger Nachfragen möchte ich Sie noch einmal darauf hinweisen, dass unser

Familienbuch Großlittgen mit Karl und Musweiler

noch besorgt werden kann.

Wer noch Interesse an dem interessanten Buch und noch kein Weihnachtsgeschenk hat, kann sich gerne an Helmut Raskop (Tel: 06575/8989) aus Großlittgen oder an den Autor Ferdi Fögen aus Bettenfeld (06572/2241) wenden.

Außerdem sind auch noch Exemplare bei TVW Raumdekor oder in der Bäckerei Leonhard erhältlich.

Anton Klas, Ortsbürgermeister

Sitzung des Gemeinderates Großlittgen

Am Donnerstag, den 09.12.2021, findet um 18:00 Uhr im Gemeindesaal Großlittgen in Großlittgen eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Großlittgen statt.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Einwohnerfragestunde
2. Forstwirtschaftsplan 2022
3. Haushaltssatzung mit -plan für das Haushaltsjahr 2022

a) Beratung und Beschlussfassung über die im Rahmen der Ofenlage vorgebrachten Anregungen und Bedenken

b) Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung mit dem Haushalts- und dem Stellenplan für das Jahr 2022

4. Information Vorhabenbeschreibung Solarpark Enerparc AG
5. 23. Einzelfortschreibung des Flächennutzungsplanes WittlichLand 2006, Gesamtplan Blatt A, Gemarkung Burg/Salm, Flur 18 Darstellung von Sonderbauflächen mit der besonderen Zweckbestimmung „Freiflächen-Photovoltaik“ – Zustimmung zur endgültigen Planfassung gemäß § 67 Abs. 2 GemO
6. Ergänzungswahlen Rechnungsprüfungsausschuss
7. Mitteilungen
8. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

9. Jagdpachtangelegenheiten
10. Mitteilungen
11. Verschiedenes Aus Gründen des Gesundheitsschutzes stehen nur begrenzte Kapazitäten für die Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Sitzung des Rates findet unter Einhaltung der 3G-Regel sowie der bekannten Hygiene- und Abstandsregelungen statt.

Die Einhaltung der 3G-Regel wird durch Einlasskontrollen sichergestellt.

Masken sollen grundsätzlich auch am Platz getragen werden.

Großlittgen, 29. November 2021 gez. Anton Klas, Ortsbürgermeister