Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Allgemein

Bekanntmachung des Jahresabschlusses 2022 der Energiepark Großlittgen AöR

Die Energiepark Großlittgen AöR hat in ihrer Sitzung am 31.01.2024 den Jahresabschluss für das Wirtschaftsjahr 2022 wie folgt festgestellt:

Die Jahresbilanz zum 31.12.2022 schließt auf der Aktiv- und Passivseite mit einer Bilanzsumme von 2.799.933,86 € ab und weist in Übereinstimmung mit dem Ergebnis der Gewinn- und Verlustrechnung einen Jahresgewinn von 101.337,94 € aus.

Der Jahresgewinn 2022 in Höhe von 101.337,94 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

Gemäß § 37 Abs. 2 der Eigenbetriebs- und Anstaltsverordnung Rheinland-Pfalz (EigAnVO) vom 05.10.1999 in Verbindung mit dem § 13 der Satzung für die Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) „Energiepark Großlittgen“ vom 07.11.2013 liegt der festgestellte Jahresabschluss sowie des Lageberichtes in der Zeit vom

21. Mai 2024 bis einschließlich 31. Mai 2024

während der Dienststunden bei der Verbandsgemeinde Wittlich-Land, Außenstelle „Burgstraße 59“ (Zimmer 1.17), 54516 Wittlich, öffentlich zur Einsichtnahme aus.

Großlittgen, 17. Mai 2024
Energiepark Großlittgen AöR
Anton Klas, Verwaltungsratsvorsitzender
Entlastung des Ortsbürgermeisters und der Ortsbeigeordneten gemäß § 114 Abs. 1 Gemeindeordnung für die Jahresrechnungen 2015 bis 2017

Sitzung des Gemeinderates

Am Mittwoch, dem 22.05.2024, findet um 19:00 Uhr im Gemeindesaal Großlittgen in Großlittgen eine öffentliche und eine nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates Großlittgen statt.

Tagesordnung:
Öffentlicher Teil

1. Einwohnerfragestunde

2. Bebauungsplanung zur Errichtung einer Photovoltaik-Freiflächenanlage auf der Gemarkung Großlittgen, Flur 11
a) Information
b) Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB

3. Freiflächenphotovoltaikanlage Hupperath – Anbindung an das Umspannwerk Großlittgen

hier: Zustimmung zur Trassenplanung

4. Mitteilungen
5. Verschiedenes

Nicht öffentlicher Teil

6. Personalangelegenheit
7. Jagdpachtangelegenheiten
8. Mitteilungen
9. Verschiedenes

Großlittgen, 13. Mai 2024
gez. Anton Klas
Ortsbürgermeister

Bekanntmachung

über das Recht auf Einsichtnahme in die Wählerverzeichnisse und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Europäischen Parlament und für die Kommunalwahlen einschließlich

der Wahlen der Ortsvorsteherinnen/Ortsvorsteher
– der Ortsbürgermeisterinnen/Ortsbürgermeister
– der Stadtbürgermeisterin/des Stadtbürgermeisters
– der Landrätin/des Landrats am 09. Juni 2024

sowie der etwaigen Stichwahlen der Ortsvorsteherinnen/Ortsvorsteher
– der Ortsbürgermeisterinnen/Ortsbürgermeister
– der Stadtbürgermeisterin/des Stadtbürgermeisters
– der Landrätin/des Landrats am 23. Juni 2024

Bitte beachten Sie die Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in die Wählerverzeichnisse und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Europäischen Parlament und für die Kommunalwahlen unter der Rubrik „Amtliche Bekanntmachungen und Mitteilungen der Verbandsgemeindeverwaltung“ in der Ausgabe:

Mein Wittlich.Land
Ausgabe 18/2024
Mein Wittlich.Land Ausgabe 18/2024
zum lesen - bitte anklicken!

Foodsharing in Großlittgen am 17.05.2024 im Pfarrheim

Foodsharing Bernkastel-Wittlich lädt herzlich ein zur „Küche für Alle“ im Pfarrheim in Großlittgen.

Am 17. Mai ab 16.00 Uhr wird fleißig geschält, geschnippelt und unter Anleitung von Silke ein leckeres Menü aus geretteten Lebensmitteln gezaubert.

Jeder ist herzlich willkommen zu helfen und mit zu essen und sich dabei über das Retten von Lebensmitteln in unserer Region zu informieren.

Das Foodsharing-Team freut sich auf viele helfende Hände und einen schönen Nachmittag und Abend!

Foodsharing in Großlittgen am 17.05.2024 im Pfarrheim

Vereins- und Gruppentreffen in Großlittgen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 15.04.2024 fand im Sitzungssaal des Gemeindebüros eine Besprechung der Vereine und Gruppierungen aus der Ortsgemeinde statt.

Es wurde vereinbart, dass am 19.10.2024 ein „Tag des Dorfes“ mit vielen Aktivitäten zur Verschönerung und Schmutzbeseitigung im Ort erfolgen soll.

Zur Konkretisierung der geplanten Maßnahmen wurde vereinbart, dass ein weiteres Treffen im Juni stattfinden soll.

Der genaue Termin wird noch besprochen und rechtzeitig mitgeteilt.

Außerdem wurden noch die geplanten Veranstaltungstermine von den Vereinen und Gruppen besprochen und wie folgt festgehalten:

Sofern hier noch Veränderungen eintreten oder zusätzliche Termine geplant werden, werde ich darüber informieren.

Ich bedanke mich bei den Vereinen und Gruppen für ihre Bereitschaft zur Mitarbeit im Dorf.

gez. Anton Klas, Ortsbürgermeister
Vereins- und Gruppentreffen in Großlittgen

Energieberatungsstunde Großlittgen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der in Großlittgen wohnhafte unabhängige Energieberater Bernhard Wagner B.Eng hat sich bereit erklärt, kostenlose Beratungsgespräche hier im Ort durchzuführen.

Insbesondere kann er Ihnen die folgenden Fragen beantworten:

  1. Sie sind Besitzer eines Eigenheimes und benötigen eine Ersteinschätzung zu sinnvollen Sanierungsmaßnahmen, um den energetischen Zustand Ihres Hauses zu verbessern und die Heizkosten zu senken?
  2. Sie planen den Erwerb einer Immobilie und können den Energieausweis der Immobilie nicht richtig deuten?
  3. Sie brauchen Rat, da Ihre Heizkosten oder der Stromverbrauch enorm hoch sind, und Sie nicht genau wissen, warum?

Diese und andere Fragen beantwortet Ihnen Herr Wagner

am Samstag, dem 27.04.2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr

in einer Sprechstunde im Gemeindebüro Großlittgen in der Himmeroder Str. 12. Die Beratungsgespräche sind kostenlos.

Anmeldungen per E-Mail an bernhard.wagner@protonmail.com oder unter der Telefonnummer 0176/40133573

Anton Klas, Ortsbürgermeister

Entlastung des Ortsbürgermeisters und der Ortsbeigeordneten gemäß § 114 Abs. 1 Gemeindeordnung für die Jahresrechnungen 2015 bis 2017

Einladung zum Vereins- und Gruppentreffen

Liebe Vorstände der Vereine und Gruppierungen in Großlittgen,

ich möchte euch, auch im Namen des Gemeinderates, ganz herzlich zu einem Vereins- und Gruppentreffen für Montag, 15. April 2024 um 19.00 Uhr im Gemeindebüro einladen.

Es gibt viele Punkte, worüber wir sprechen können:

1. Durchführung eines Tag des Dorfes statt des klassischen Dreck-Weg-Tages
2. Zusammenarbeit zwischen Vereinen und Gruppen
3. Terminabstimmungen für das laufende Jahr
4. Fördermöglichkeiten für die Vereine und Gruppen
5. Anschaffung einer Bühne
6. Einweihung Spielplatz
7. Verschiedenes

Mit Sicherheit gibt es auch von eurer Seite auch noch Themen, die ihr gerne ansprecht.

Die Mitglieder des Gemeinderates würden sich über eine rege Teilnahme und viele Ideen sehr freuen.

Gemeinderat Großlittgen
gez. Anton Klas

Sitzung des Gemeinderates Großlittgen

Bekanntmachung zur Funktion des Wahlleiters für die Wahl des Ortsbürgermeisters/ der Ortsbürgermeisterin am 09. Juni 2024

Da der amtierende Ortsbürgermeister als Bewerber an der Wahl des Ortsbürgermeisters / der Ortsbürgermeisterin teilnimmt, kann er gem. § 59 Abs. 1 i. V.m. § 7 KWG bei dieser Wahl nicht Wahlleiter sein.

Für die Wahl des Ortsbürgermeisters / der Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Großlittgen übernimmt somit der Erste Beigeordnete Herr Walter Antony, 54534 Großlittgen, die Funktion des Wahlleiters für die Dauer des Wahlverfahrens.

Einsichtnahme in den Entwurf der Haushaltssatzung

Klappern in Großlittgen

Liebe Großlittger Kinder,

wenn die Glocken von Gründonnerstag bis Osternacht schweigen, sollt ihr wieder nach alter Tradition durch die Straßen von Großlittgen ziehen um zu klappern.

Geklappert wird am Karfreitag und Karsamstag jeweils um

7.00 Uhr
11.30 Uhr
19.00 Uhr

Treffpunkt ist jeweils 10 Minuten vorher an der Zehntscheune.

Kapperkinder